Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ABGESAGT!!!! APRÈS CHURCH – Katja Werker / Christian (Sorje) Sorge

27. September @ 11:30 - 13:00

Eintritt frei!
FÄLLT AUS!!!
Leider wird das Wetter und die Prognose für Morgen immer schlechter. Zur Kälte ist jetzt noch nicht enden wollender Regen hinzugekommen und wir schwimmen davon. Lange Rede kurzer Sinn: Wir müssen die Veranstaltung morgen leider absagen! Es wäre unverantwortlich dem Künstler, unseren Gästen und uns selbst gegenüber. Denn das Wichtigste ist immer noch die Gesundheit und die wollen wir erhalten!
Wir danken Christian “Sorje” Sorge, der so verständnisvoll und zustimmend und trotzdem positiv in die Zukunft blickend reagiert hat. WIR LASSEN UNS NICHT UNTERKRIEGEN! KULTUR MUSS ERHALTEN BLEIBEN! Und Sorje wird spielen! Nicht morgen, aber wir werden eine Möglichkeit finden.
Was zuvor geschah:

Aufgrund der Wetterlage wollen wir es als KunstHof nicht verantworten, Katja Werker die weite Reise antreten zu lassen. Das Risiko, speziell für ihre Stimme, ist zu groß. Die Kraft nach ihrer Krankheit ist zwar fast vollständig zurück, aber eben nur fast und wir haben uns entschieden, das Risiko nicht tragen zu wollen. Sowohl Katja als auch uns tut es Leid, wir sehen und hören sie aber definitiv beim Après Church 2021!!

Ein großer Dank geht an Christian (Sorje) Sorge, der sich schnell und unkompliziert bereit erklärt hat für Katja einzuspringen und uns zu helfen, dass wir diesen Sonntag Après Church nicht ausfallen lassen müssen.
In diesem Sinne, bis bald Katja Werker und bleib gesund!
Und herzlich Willkommen Sorje.
Wir freuen uns auf Sonntag. Decken, ein bisschen Überdachung und Glühwein werden für euch da sein! Zieht ´ne warme Jacke an 😉
Wir freuen uns auf euch!
Der KunstHofKöpenick e.V.

Sorje mit Gitarre spielt seine Favoriten!!

Classic Rock, Rock´n Roll, Blues, Country, Bekanntes, Noch Nie Gehörtes, Standards, Eigenkreationen…

Christian Sorge, besser bekannt durch diverse Rolling Stones Coverbands (Starfucker, Nervous Breakdown), Final Stap (mit Prinzensänger Tobias Künzel am Schlagzeug), Zusammenarbeit mit nationalen (Mike Kilian, Sänger von Rockhaus) und internationalen Künstlern (Tony Carey, John Lawton von Uriah Heep) spielt allein mit Akustikgitarre diverses von Bob Dylan, Rolling Stones, Chuck Berry, John Lee Hooker, Doors, Ramones, Johnny Cash

auf ganz eigene Art und Weise!

 

Auf 2021 verschoben:

“Wenn sie spielt, steht die Welt still “

So lautete nur eine der vielen Überschriften, die Journalisten bisher über diese Ausnahmekünstlerin verfasst haben und in erster Linie beschreiben sie damit wohl Katjas unglaubliche Stimme, die auf direktem Wege das Herz berührt. Dabei ist Mainstream – Pop nicht Katjas Sache. Es ist ihre ganz eigene Mischung aus Folk, Pop und Indie Elementen, die sie bundesweit und über die Grenzen von Deutschland hinaus bekannt gemacht haben.

Die gebürtige Essenerin gewann zu Beginn ihres musikalischen Werdegangs etliche Nachwuchswettbewerbe, darunter den „Hamburger Stimmtreff“ der Popakademie Hamburg, bevor sie im Jahr 2000 den ersten (BMG) von drei großen Plattenverträgen unterschrieb. Ihr Debütalbum „Contact Myself ” erreichte, gekoppelt an einen Auftritt in der RTL Serie “Hinter Gittern”, aus dem Nichts die deutschen Albumcharts und gilt bis heute unter Musikliebhabern und Kritikern als Meilenstein der deutschen Popmusik.

Wir freuen uns auf Sie – Katja Werker!

https://www.katja-werker.com/

 

Details

Datum:
27. September
Zeit:
11:30 - 13:00
Eintritt:
Eintritt frei!
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

KunstHofKöpenick e.V.
E-Mail:
Website:
www.kunsthofkoepenick.eu

Veranstaltungsort

“Am Wasser”
Alt-Köpenick 12
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.am-wasser.berlin